An einige Meldungen sind Links angehängt, die Sie durch anklicken der jeweiligen Meldung finden können.

Aktuelle Meldungen

Treffer 1 - 152 von 152 Ergebnissen

  • Datum
    Meldung
  • 17.10.2017
    eSafeNet Konsortialtreffen

    Das nächste Treffen des eSafeNet-Konsortiums findet am 17. Oktober bei ACS in Aachen statt.

  • 12.10.2017
    SUCCESS Konsortialtreffen

    Das nächste Treffen des SUCCESS-Konsortiums findet am 12.-13. Oktober in Cork, Irland statt. Die Gastgeber sind der ESB, der irische Elektroversorger.

  • 03.10.2017
    SUCCESS bei der European Utility Week

    SUCCESS wird einen Stand auf der European Utility Week in Amsterdam,  3.-5. Oktober, haben.

  • 19.09.2017
     LV-Seed-Fund Projekt "LVDC Protection"

    Das 8. LV Steering Committee Meeting wird in der FEN GmbH, Aachen veranstaltet.

  • 18.09.2017
    Central Region Workshop

    Am 18. und 19.09. richtete ACS den ETIP SNET Region Workshop aus. https://www.etip-snet.eu/

     

  • 12.09.2017
    ELSA Board Projekttreffen in Brüssel

    Prof. Monti, Michael Diekerhof and Nikolaus Wirtz haben am ELSA Board Projekttreffen in Brüssel teilgenommen.

  • 26.07.2017
    ENSURE Cluster3 Treffen

    E.ON ERC war Gastgeber für das Cluster3-Gesamttreffen vom 26. bis 27. Juli. Kurz davor hat ACS zwei Vorabtreffen (für Mitwirkende in Arbeitspaketen 3.1 bzw. 3.4) veranstaltet. ACS wurde von Stefan Dähling, David Raisz und Igor Sowa vertreten.

  • 20.07.2017
    ETSI Arbeitstreffen

    Das ETSI (European Telecommunications Standards Institute) hat eine neue Gruppe zum Thema “Context Information Management” für Smart City-Interoperabilität gegründet. Das ACS (Stephan Gross) hat am ersten Arbeitstreffen zum Thema „Cross-Cutting Context Information Management“ in Berlin teilgenommen.

  • 19.07.2017
    DEFENDER Treffen in Ljubljana

    Mehrere Arbeitspakete des H2020 Projektes DEFENDER trafen sich in Ljubljana zur Erarbeitung konkreter Partner-übergreifender Forschungsaktivitäten. Ein Besuch bei ELES (Besitzer einer der Feldtest Infrastrukturen) einer regionalen Leitstelle sowie einer Umspannstation unterstützte die Diskussionen. Für das Institut ACS haben Nikolaus Wirtz und Bettina Schäfer teilgenommen.

     

  • 05.07.2017
    FEN MV Workshop

    Am 5. Juli nahmen industrielle und akademische Partner am ersten Mittelspannungskonsortium Workshop teil, um die Ergebnisse der geleisteten Arbeit zu diskutieren und zukünftige Richtungen für die Zusammenarbeit in Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten sowohl in der Industrie als auch im universitären Bereich zu definieren.

  • 04.07.2017
    LV-Seed-Fund Projekt "LVDC Protection"

    Das 7. LV Steering Committee Meeting wurde in der FEN GmbH, Aachen veranstaltet. Das ACS (Ting Wang) hat den Forschungsfortschritt im Bereich der Beeinflussungsfaktoren im LVDC Schutztechnik präsentiert.

  • 04.07.2017
    7. Niederspannungs Lenkungskreis Treffen FEN

    Das 7. Lenkungskreistreffen des FEN Niederspannungskonsortiums fand am RWTH Campus statt. Momentane Entwicklungen sowie Roadmap Vorschläge wurden vorgestellt. Das Industriekonsortium wurde in die Entwicklung der Roadmap einbezogen.

  • 08.06.2017
    SUCCESS Projekttreffen und Beiratssitzung in Stockholm

    Das ACS, repräsentiert von Prof. Monti, Gianluca Lipari und Padraic McKeever, nahm an dem SUCCESS Projekttreffen und der ersten Beiratssitzung in Stockholm teil, die vom KTH - Royale Institute of Technology veranstaltet wurde.

  • 01.06.2017
    IEEE Innovation in Societal Infrastructure Award 2017

    Professor Antonello Monti wurden mit dem "IEEE Innovation in Societal Infrastructure Award 2017" ausgezeichnet. Weitere Informationen sind unter dem Link zu finden.

  • 30.05.2017
    SUCCESS Projektbewertung in Aachen

    Das ACS veranstaltete die Erste Bewertung des SUCCESS Projekt. Prof. Monti, als technischer Manager, Gianluca Lipari und Padraic McKeever vertraten das ACS. Sie präsentierten die bisherigen Ergebnisse des Projekts durch Vorführung der SUCCESS Security Monitoring Architektur und der entwickelten Security- und Elastizitätslösungen im ACS Labor.

  • 29.05.2017
    Energie System 2050

    Das Energie System Projekt der Helmholtz Gesellschaft hat sich zum Jährlichen Globaltreffen aller Forschungsthemen in Berlin getroffen. Marcus Fuchs (EBC) und Stephan Gross (ACS) präsentierten Ihre Arbeit an den Forschungsthemen 5.2 und 5.4. Mehr Informationen über das Energie System 2050 Projekt können Sie auf der Projekt Homepage finden.

  • 24.05.2017
    Professor Antonello Monti bekam die Auszeichnung "FAMOS für Familile" verliehen

    Professor Antonello Monti hat als einer von sieben RWTH Führungskräften die "FAMOS für Famillie"-Auszeichung für familiengerechte Personalführung verliehen bekommen. Bei der Preisverleihung wurde er von Sara Khayyamim vertreten.

  • 22.05.2017
    Fraunhofer IoT Innovation and Networking Days in Bonn

    Gianluca Lipari nimmt für ACS an den Fraunhofer IoT Innovation and Networking Days in Bonn teil und präsentiert eine Übersicht, sowie die ersten Ergebnisse des H2020 Projekts SUCCESS. Mehr Informationen sind unter dem Link zu finden.

  • 22.05.2017
    H2020 Projekt DEFENDER Kick-off Treffen

    Das H2020 Projekt DEFENDER hat sein Kick-off Meeting in Rom abgehalten. Für ACS hat Bettina Schäfer teilgenommen. DEFENDER (Defining the European Energy Infrastructures) erforscht die Sicherheit und den Schutz für kritische Energie-Infrastrukturen.

  • 15.05.2017
    Smart Grid Plus ERA-Net Initiative

    Stephan Gross hat für das ACS an einem Meeting der Smart Grid Plus ERA-Net Initiative teilgenommen. Ziel des Meetings war die Stärkung der Kollaboration zwischen geförderten Projekten, Datenprovidern und Anbietern von Service Plattformen.

  • 11.05.2017
    Flexmeter Projekttreffen

    Marco Pau organisiert für ACS das M29 Flexmeter Projekttreffen am E.ON ERC.

  • 05.05.2017
    Preis der "GI-Fachgruppe Parallel-Algorithmen, -Rechnerstrukturen und -Systemsoftware"

    Nicolas Berr wurde für seine Arbeit "Efficient Simulation of PRAM Algorithms on Shared Memory Machines " von der GI-Fachgruppe "Parallel-Algorithmen, -Rechnerstrukturen und -Systemsoftware" ausgezeichnet. Weitere Informationen sind unter dem Link zu finden.

  • 25.04.2017
    4. Internationales Arbeitstreffen am NREL

    Anica Berthold hat am 4. Internationalen Arbeitstreffen über Netzsimulationen für Systemprüfstände für Windenergieanlagen am National Renewable Energy Laboratory (NREL) in Golden, Colorado, USA teilgenommen.

  • 22.04.2017
    SMARTGREENS Konferenz in Porto

    Marco Pau stellt die Publikation "Optimal scheduling of Heat Pumps for Power Peak Shaving and Customer Thermal Comfort" bei der SMARTGREENS Konferenz in Porto, Portugal vor. Seine Publikation wurde als beste Publikation der Konferenz prämiert.

  • 08.03.2017
    ENSURE Cluster 4 und Cybersecurity Workshop in Ladenburg

    Lukas Razik, Stefan Dähling und Igor Sowa haben das ACS vertreten.

  • 08.03.2017
    InterFlex Workshop

     Marco Cupelli organisiert mit Trialog und AIT den ersten Workshop zum Thema “Interoperability by design for Demonstrations with cyber security constraints" mit Vertretern des tschechischen Feldversuches von InterFlex

  • 07.03.2017
    FIWARE Open Day

    Das ACS, repräsentiert durch Bettina Schäfer und Stephan Gross, haben am FIWARE Open Day teilgenommen, um die Gründung der FIWARE Foundation zu feiern.

  • 07.03.2017
    InterFlex Treffen in Prag

    Marco Cupelli vertritt ACS im technischen Komitee des InterFlex-Projekts in Prag.

  • 09.02.2017
    ENSURE Cluster 3 Meeting Erlangen

    Über 60 Teilnehmer trafen sich für einen zweitägigen Workshop in Erlangen, um die nächsten Schritte für Cluster 3-Arbeitspakete zu definieren. Das ACS wurde durch Bettina Schäfer, David Raisz und Stefan Dähling vertreten.

  • 03.02.2017
    Neue Veröffentlichung im Bereich Multi-Area State Estimation

    Neue Veröffentlichung im Bereich Multi-Area State Estimation erscheint in IEEE Transactions on Instrumentation & Measurement, online verfügbar unter: http://ieeexplore.ieee.org/document/7831476/

  • 02.02.2017
    Konsortialtreffen des EU Projektes SUCCESS

    Das Konsortialtreffen des EU Projektes SUCCESS fand in Arnheim in den Räumlichkeiten des Partners DNV-GL am 2. und 3. Februar statt. Die folgenden Ergebnisse wurden im Januar veröffentlicht: D3.4 Information Security Management Components and Documentation, V1; D3.10 Integration and Validation Plan. Test and certification specifications, V1; D4.4 Description of available components for SW functions, infrastructure and related documentation, V1

  • 26.01.2017
    InterFlex Auftaktveranstaltung

    Marco Cupelli präsentiert das Arbeitspaket "GWP3 - Impact and deployment analysis of the innovative solutions" während der InterFlex Auftaktveranstaltung in Nizza, Frankreich.

  • 23.01.2017
    Konsortialtreffen eSafeNet

    Das eSafeNet Konsortialtreffen findet am 23. Januar in den Räumlichkeiten der Ericsson GmbH in Herzogenrath statt. Padraic McKeever nimmt für ACS teil.

  • 20.12.2016
    Fellowship für Innovationen in der digitalen Hochschullehre 2016

    Dr. Stefan Lankes wurden mit dem "Fellowship für Innovationen in der digitalen Hochschullehre" ausgezeichnet, welcher vom Stifterverband und dem Land NRW gestiftet wurde.

  • 13.12.2016
    EU Projekt IDE4L - Final Review

    Prof. Ponci, Andrea Angioni und Gianluca Lipari nehmen am IDE4L Final Review in Bruxelles am 13. Dezember teil.

  • 30.11.2016
    EXPONAVAL 2016 - 10ter Internationale Maritime Ausstellung und Kongress für Lateinamerika

    Marco Cupelli wurde als Vortragender für den All Electric Ship Workshop der EXPONAVAL Konferenz eingeladen. Der Titel seines Vortrages wird sein "Regelung und Automatisierung von Schiffsnetzen der nächsten Generation: Ein Mittelspannungs-Gleichstrom Ansatz"

  • 10.11.2016
    DC-Direkt Konsortiumstreffen

    Marco Cupelli nahm am DC-Direkt Konsortiumstreffen teil.

  • 03.11.2016
    Projekt Kickoff ENSURE (Kopernikus)

    Das Projekt ENSURE, eines der vier BMBF-geförderten Kopernikus Projekte, startete mit einem großen Kickoff Meeting aller Partner in Kalrsruhe. Bettina Schäfer nahm für ACS teil.

  • 02.11.2016
    IEEE ESARS ITEC- Electrical Systems for Aircraft, Railway, Ship propulsion and Road Vehicles & International Transportation Electrification Conference

    Die von Edoardo De Din, Gianluca Lipari, Marco Cupelli und Prof. A. Monti erstellte Publikation "Hardware-in-the-Loop Validation of Control Parameters for MVDC Shipboard Power Systems" wurde während der Konferenz präsentiert.

  • 27.10.2016
    Kickoff des H2020 Projektes ADMS

    Das Horizont 2020 Projekt ADMS, für welches Prof. Monti der Projektkoordinator ist, startete mit einem Kick-Off Meeting aller Partner am ACS. Weitere ACS Teilnehmer waren Prof. Ponci, Bettina Schäfer und Andrea Angioni.

  • 24.10.2016
    ACS Teilnahme an der IEEE IECON - Industrial Electronics Conference

    Lisette Cupelli, Robert Uhl, Marija Stevic und Marco Cupelli nahmen an der IECON 2016 (http://www.iecon2016.org) Konferenz in Florenz, Italien, teil. Unser Institut präsentierte vier Publikationen. Marija Stevic präsentierte die Publikation „Virtual integration of laboratories over long distance for real-time co-simulation of power systems”. Robert Uhl präsentierte zwei wissenschaftliche Publikationen. Die erste Publikation hat den Titel „Nodal-Reduced Modeling of Single-Phase Dual-Active Bridge Converters for EMTP-type Simulations“ und befasst sich mit einem effizienten Ansatz um Dual-Active Bridge DC/DC-Konverter in transienten Simulationen auf Systemebene zu modellieren. Die zweite Publikation hat den Titel „Non-linear Behavioral X-Parameters Model of Single-phase Rectifier in the Frequency Domain“ und befasst sich mit der Anwendung des X-Parameters Modellierungsansatzes in Stromnetzen mit leistungselektronischen Konvertern. X-Parameters ist ein nichtlinearer Modellierungsansatz, der bis jetzt ausschließlich im Bereich der Hochfrequenztechnik angewendet wurde. Hiermit ist es möglich im Frequenzbereich die Erzeugung von Harmonischen durch nichtlineare Komponenten in stationären Simulationen zu berücksichtigen.

  • 18.10.2016
    Kickoff des H2020 Projektes RE-SERVE

    Das Horizont 2020 Projekt RE-SERVE, für welches Prof. Monti Technical Manager ist, startete mit einem Kick-Off Meeting beim Koordinator Ericsson in Herzogenrath. Weitere Teilnehmer von ACS waren Bettina Schäfer, Antonino Riccobono und Markus Mirz.

  • 30.09.2016
    IEEE Internationaler Workshop zu Applied Measurements for Power Systems (AMPS) 2017

    Eyke Liegmann, ein früherer Masterstudent des ACS, der von Dr. Antonino Riccobono betreut wurde, präsentierte eine Publikation mit dem Titel "Wideband Identification of Impedance to improve Accuracy and Stability of Power-Hardware-in-the-Loop Simulations

  • 27.09.2016
    Workshop "Verteilnetze für die Energiewende - Netzstrukturen, Netzdienlichkeit, Bilanzierungsfähigkeit" an der TU Kaiserslautern

    Am 27.09.2016 fand an der TU Kaiserslautern ein IEEE PES Germany Section Workshop zum Thema  „Verteilnetze für die Energiewende - Netzstrukturen, Netzdienlichkeit, Bilanzierungsfähigkeit " statt. Hier diskutierten Experten aus Industrie, Netzbetreibern und Wissenschaft, wie die über Jahrzehnte entwickelten Netzstrukturen unter den veränderten Bedingungen von dezentraler Erzeugung weiter zukunftsfähig sind. Vorträge aus verschiedenen Themenblöcken, wie Netzausbaubedarf in der Verteilnetzebene, Systemdienstleistungen und Netzwiederaufbau, sowie Weiterentwicklung von Systemstrukturen begleiteten die Diskussionen. Tim Schlösser vom Institut ACS nahm an diesem Workshop teil, um über Herausforderungen der Energiewende in Verteilnetzen zu diskutieren und mit Forschern und Vertretern der Netzbetreiber, Lösungsansätze aus verschiedenen Perspektiven aufzuzeigen und weiteren Forschungsbedarf zu identifizieren.

  • 22.09.2016
    Statuskonferenz „Zukunftsfähige Stromnetze“ 2016

    Die Konferenz "Zukunftsfähige Stromnetze" 2016 des BMBF und BMWi in Kooperation mit dem Projektträger Jülich fand in Berlin statt. Es fanden Podiumsdiskussionen mit Vertretern aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft statt. Außerdem haben sich 82 Forschungsverbünde, darunter SINERGIEN, SWARMGRID, usw. an denen ACS beteiligt ist, mit Postern und Präsentationen vorgestellt, welche im Rahmen der gleichnamigen Förderinitiative von den beiden Ministerien mit insgesamt über 140 Millionen Euro gefördert werden. Für ACS nahmen Marco Cupelli und Lukas Razik an der Konferenz teil.

  • 22.09.2016
    SUCCESS Veranstaltungen in Terni

    Der erste H2020 SUCCESS Innovation Eventfand am 22. September in Terni, Italien statt. Links: http://www.success-energy.eu/ ; https://twitter.com/search?q=successenergy1 ; http://www.success-energy.eu/innovation-event.html

  • 21.09.2016
    SUCCESS Veranstaltungen in Terni

    In Terni, Italien fand vom 20. bis 21. September das zweite Meeting des EU-H2020 Projekts SUCCESS statt.

  • 20.09.2016
    FLEXMETER Projekt-Review

    Der Projektreview zur Hälfte der Projektlaufzeit des EU Projektes FLEXMETER wurde am 20. September erfolgreich in Brüssel durchgeführt. ACS nimmt eine führende Rolle im Projekt ein bezüglich des off-line Testens der Projektlösungen und präsentierte eine Demo über Demand Response und ein Software Tool zur Erzeugung von zufälligen Lastprofilen in Wohngebieten.Der Projektreview zur Hälfte der Projektlaufzeit des EU Projektes FLEXMETER wurde am 20. September erfolgreich in Brüssel durchgeführt. ACS nimmt eine führende Rolle im Projekt ein bezüglich des off-line Testens der Projektlösungen und präsentierte eine Demo über Demand Response und ein Software Tool zur Erzeugung von zufälligen Lastprofilen in Wohngebieten.

  • 01.08.2016
    Sommerakademie 2016

    Abhinav Sadu wird Anfang August an der  Sommerakademie 2016 (E.ON Stipendienfonds ) teilnehmen

  • 19.07.2016
    Abschluss 4.-Semesterprojekt

    Das Abschlussrennen und Grillen des 4.-Semesterprojektes findet statt.

  • 13.07.2016
    ES 2050 Multitreffen

    Multitreffen des Helmholtz-geförderten ES2050 Projektes zum Forschungsthema 5: Toolbox mit Datenbanken mit zahlreichen Teilnehmern des ERC und des KIT aus Karlsruhe.

  • 12.07.2016
    Dissertation Xiang Wu

    Xiang Wu verteidigt seine Dissertation “New Approaches to Dynamic Equivalent of Active Distribution Network for Transient Analysis“.

  • 05.07.2016
    GEYSER Treffen in Brüssel

    Am 5./6. Juli präsentierten Lisette Cupelli (ACS) und Pooyan Jahangiri (EBC) die Fortschritte des dritten Jahres des EU FP7 Projektes GEYSER (http://www.geyser-project.eu) bei der Europäischen Kommission in Brüssel

  • 30.06.2016
    Matchmaking mit der Deutschen Bahn

    Teilnahme am Matchmaking mit der Deutschen Bahn: Nach zwei Auswahlrunden wurden die ACS Teilnehmer zu einem Matchmaking Event mit der Deutschen Bahn eingeladen, zu dem Startups (in unserem Fall Gridhound) innovative Lösungen für Schienensysteme vorstellen können. (Es wurde das Railway Energy Management System des Projektes MERLIN vorgestellt); http://fiware-business.eu/event/matchmaking-with-deutsche-bahn/

  • 30.06.2016
    Dissertation Timo Isermann

    Timo Isermann verteidigt seine Dissertation „A Multi-Agent-based Component Control and Energy Management System for Electric Vehicles “

  • 28.06.2016
    From the converter to the cloud, EEC Aalborg

    "From the converter to the cloud: challenges in the automation architecture of future power systems” Dr. Cupelli hielt den Vortrag "From the converter to the cloud: challenges in the automation architecture of future power systems" auf dem Workshop 2: Optimization and Control for Tomorrow’s Power Systems der European Control Conference (ECC) 2016 , Aalborg, Dänemark. http://www.ecc16.eu/workshops.shtml

  • 27.06.2016
    COMPEL 2016 Trondheim, Energy Management System

    27.-30.06.2016: Antonino Riccobono und Markus Mirz nahmen an der COMPEL 2016 Konferenz in Trondheim, Norwegen, teil. Der Fokus lag auf "Stability of power electronics dominated systems and impact of converter control strategies on system stability". Unser Institut präsentierte drei Publikationen und Antonino Riccobono gab ein Tutorial über "Research on Modern Power Systems supported by Hardware-In-the-Loop Technology".

  • 23.06.2016
    HPC Workshop

    Präsentation der Publikation “Migrating LinuX Containers Using CRIU” von S. Pickartz et al. am 11. Workshop zu Virtualisierung in High-Performance Cloud Computing.

    Der Workshop wurde gemeinsam mit der internationalen Supercomputing Konferenz ausgerichtet – einer der beiden wichtigsten internationalen HPC Konferenzen.

  • 22.06.2016
    ACS Doktorandenkolleg

    Das ACS team verbringt zwei Tage am Wildenhof (RWTH Rursee Standort) für ein Doktorandenkolleg.

  • 01.06.2016
    A Unikernel for Extreme Scale Computing

    Dr. Lankes hielt den Vortrag "HermitCore – A Unikernel for Extreme Scale Computing" auf dem "International Workshop on Runtime and Operating Systems for Supercomputers (ROSS 2016)", Kyoto, Japan. Dort präsentierte er die ersten Ergebnisse des Projekts "HermitCore" (http://www.hermitcore.org).

  • 19.05.2016
    EU Horizon 2020 "SUCCESS"

    19./20. Mai 2016 – Kick-off Treffen des EU Horizont 2020 geförderten Projektes SUCCESS (Securing Critical Energy Infrastructures). Prof. Monti als Technical Manager des Projektes nimmt mit seinem Team am Kick-Off Treffen teil.

     

  • 16.05.2016
    IDE4L General Meeting in Brescia

    Prof. Ponci und Andrea Angioni nehmen am IDE4L Projekt Treffen in Brescia teil. Prof. Ponci hielt einen Vortrag vor mehreren hundert Gästen auf dem für die Öffentlich zugänglichen IDE4L Symposium am 18.06.2016.

  • 12.05.2016
    Kick-off Treffen des BMWi-geförderten Projektes eSafeNet

    Start des BMWi-geförderten Projektes eSafeNet (Energieeffizientes und sicheres Kommunikationsnetz für das Internet der Energie) als Teil der Forschungsinitiative STROMNETZE der Bundesregierung. Bettina Schäfer und Padraic McKeever nehmen am Kick-Off Treffen teil.

     

  • 19.02.2016
    ROME 2016

    Dr. Lankes ist Co-Organisator des vierten Workshops für "Runtime and Operating Systems for the Many-core Era" (ROME 2016), welcher in Zusammenarbeit mit der Euro-Par 2016 in Grenoble, Frankreich, durchgeführt wird.

  • 30.11.2015
    Änderung der Öffnungszeiten Sekretariat

    Die neuen Öffnungszeiten des Sekretariates finden Sie unter: Öffnungszeiten oder im Aushang auf der Türe von Raum 10.01.

  • 21.07.2015
    HPCS 2015

    Dr. Lankes hielt den Vortrag "Revisiting Co-Scheduling for Upcoming ExaScale Systems" auf der "International Conference on High Performance Computing & Simulation" (HPCS'15), Amsterdam, Niederlande.

  • 21.04.2015
    FEN Niederspannung - Drittes Arbeitstreffen mit Industriepartnern

    Am 26. und 27. Mai oder am 18. und 19. Juni 2015 wird der dritte Industrie-Workshop des FEN-Konsortiums Niederspannung in Aachen stattfinden.

    Für Anmeldungen gehen Sie bitte auf: www.fen.rwth-aachen.de.

  • 19.03.2015
    Kooperationstreffen “Future Role of the DSO”

    The purpose of the meeting is to talk about the role of the DSO in the future scenario of active distribution networks. The cooperation is among EU Projects belonging to the ENERGY 2013 7.1.1 Call, i.e. INCREASE, evolvDSO, DREAM, and IDE4L. Other topic-related Projects, i.e. CEER, DISCERN, ELECTRA, are also invited to share their view in the topic.

    Moreover, additional parties will take part to the event:

    - Other FP7-projects, i.e. GRID4EU, ECOGRID-EU

    - Newly starting H2020 projects

    - A colleague from DG Energy from the unit dealing with network codes and regulation

    - A representative from regulators

    - Interested member state representatives from the EEGI team

    After the meeting, a deliverable of conclusions (presentation, white paper or notes) will be shared among participants.

  • 16.03.2015
  • 16.03.2015
  • 03.03.2015
    ROME 2015

    Dr. Lankes ist Co-Organisator des dritten Workshops für "Runtime and Operating Systems for the Many-core Era" (ROME 2015), welcher in Zusammenarbeit mit der Euro-Par 2015 in Wien, Österreich, durchgeführt wird.

  • 03.03.2015
    ESARS 2015

    Vom 3. bis 5. März 2015 findet die dritte internationale Konferenz ESARS 2015 im ACS statt.

    Weitere Informationen sind unter www.esars2015.org/ zu finden.

  • 08.12.2014
    Präsentation des FAST-Projekts auf der 4. HPC-Statustagung der Gauß-Allianz

    Fast ein Jahr ist nach dem Start des FAST-Projekts (http://www.fast-project.de) vergangen und es ist Zeit, eine Zwischenbilanz zu ziehen. Auf der HPC-Status-Tagung der Gauß-Allianz in Aachen am 9.12.2014 wird Herr Professor Brinkmann einen Vortrag über die bisherigen Projektergebnisse geben und die weiteren Projektpläne skizzieren.

  • 26.08.2014
    Vortrag auf der VHPC'14

    Simon Pickartz hielt den Vortrag "Migration Techniques in HPC Environments" auf dem neunten Workshop für "Virtualization in High-Performance Cloud Computing" (VHPC'14), die in Zusammenarbeit mit der Euro-Par 2014 in Porto, Portugal, durchgeführt wird.

  • 06.08.2014
    ROME 2014

    Dr. Lankes ist Co-Organisator des zweiten Workshops für "Runtime and Operating Systems for the Many-core Era" (ROME 2014), welcher am 26. August 2014 in Zusammenarbeit mit der Euro-Par 2014 in Porto, Protugal, durchgeführt wird.

  • 18.07.2014
    Lehrpreis verliehen

    Der Lehrpreis für die beste Übungsteilnahme in "Grundgebiete der Informatik 4" wurde an Niklas Eiling, Sebastian Peters, Kim Franken und Tobias Piwczyk verliehen.

  • 07.07.2014
    VDE task force Smart City

    Prof. Monti, Ivelina Stoyanova und Michael Diekerhof nehmen am "VDE task force Smart City"-Meeting in Frankfurt teil.

  • 24.06.2014
    AMPS 2014

    ACS ist Veranstalter des 5th IEEE International Workshop on Applied Measurements for Power Systems (AMPS 2014). Weitere Informationen sind unter http://amps2014.ieee-ims.org/front zufinden.

  • 17.06.2014
    Merlin Konferenz in Antwerpen

    Sara Khayyamin nimmt an der "MERLIN-Konferenz" in ANtwerpen teil.

  • 17.06.2014
    Besuch des "Ericsson Innovation day"

    Prof. Monti, Padraic McKeever und Bettina Schäfer nehmen am Ericsson Innovation Day teil, wo Prof. Monti einen Vortrag zum Thema "Smart grids" hält.

  • 10.06.2014
    FINESCE General Meeting in Aachen

    Das General Meeting des EU Projektes FP7 FINESCE wurde in Aachen gehalten.

  • 05.06.2014
    Besuch bei EDF in Paris

    Prof. Monti, Bettina Schäfer und Marija Stevic besuchten am 05.06. und 06.06.2014 das EDF R&D lab in der Nähe von Paris.

  • 28.05.2014
    VDE task force Smart City

    Prof. Monti, Ivelina Stoyanova und Michael Diekerhof nehmen am VDE task force Smart City Meeting in Frankfurt teil.

  • 21.05.2014
    GEYSER General Meeting

    Prof. Monti und Marco CUpelli nehmen am 21. und 22.05.2014 am General Meeting zum EU FP7 Projekt GEYSER in Dublin teil.

  • 08.05.2014
    FEN vor-Ort-Begehung

    Der Forschungscampus für Flexible Elektrische Netze wurde von den Gutachtern der Universität Kassel (Herr Prof. Braun) und der TU Ilmenau (Herr Prof. Westermann) als auch von den Stellvertretern der Firma Siemens und dem Projektträger Jülich besucht.  

  • 06.05.2014
    EU FP7 erster Jahresrückblick

    Erster Jahresrückblick zu EU FP7 in Malmö.

  • 29.04.2014
    Smart Grid Summit

    Prof. Monti nimmt am Smart Grid Summit in Malaga teil und stellt dort das Projekt "FINESCE" vor.

  • 22.04.2014
    Prof. Monti an der TU in Eindhoven

    Prof. Monti ist als externes Kommitee-Mitglied zu einer PhD-Defence an der TU in Eindhoven anwesend.

  • 09.04.2014
    Future Grids an der FH Aachen in Jülich

    Prof. Monti hält ein Seminar zu "Future Grids" an der FH Aachen in Jülich.

  • 02.04.2014
    E.ON ERC Annual Meeting 2014

    Am 02. und 03. April 2014 fand das jährliche "Annual Meeting" mit dem Schwerpunkt "Innovation and Energy Markets" statt.

  • 02.04.2014
    ECFI in Brüssel

    Prof. Monti, Padraic McKeever und Mohsen Ferdowsi nehmen am ECFI in Brüssel in Anlehnung an das Projekt "FINESCE"teil. Prof. Monti spricht in der Energie-Tagung.

  • 01.04.2014
    Besuch von JRC in Petten (NL)

    Prof. Monti besuchte das "Joint Research Council Facilities" der Europäischen Kommisssion in Petten (NL).

  • 25.03.2014
    Grid+ Meeting in Brüssel

    Prof. Monti nimmt am Grid+ Meeting in Brüssel teil. Dort präsentiert er das Projekt "FINESCE".

  • 25.03.2014
    CWD Workshop

    Bettina Schäfer und Alexander Helmedag nehmen am Industrie-Workshop des CWD's (Center of Wind Power Drives) teil, welcher in Aachen durchgeführt wurde.

  • 20.03.2014
    EU FP7 COOPERATE meeting

    Am 20. und 21.03.2014 fand das general meeting des "EU FP7 Projektes Cooperate" in Manchester statt. ACS war anwesend als Koordinator des Projektes.

  • 11.03.2014
    EU FP7 FINESCE Meeting

    Das general meeting des Projektes "FINESCE EU FP7" wurde in Madrid gehalten. ACS hat teilgenommen als Forschungs-Repräsentanten und technisches Management des Projektes.

  • 05.03.2014
    Prof. Monti an der Ecole Central in Paris

    Prof. Monti ist an der Ecole Central de Paris um als externes Kommitee-Mitglied bei einer PhD Defence mitzuwirken.

  • 21.02.2014
    VDE task force Smart City

    Prof. Monti und Ivelina Stoyanova nehmen am VDE task force Smart City-Meeting in Frankfurt teil.

  • 19.02.2014
    Merlin at the Railway Working group of DKE

    Prof. Monti und Sara Khayyamin stellen das Projekt Merlin bei der Railway Working group von DKE vor.

  • 05.02.2014
    GEYSER FP7 meeting

    Ein Projekt-Meeting zu EU FP7 Geyser wurde in Zürich gehalten mit der Teilnahme von Herrn Prof. monti und Herrn Marco Cupelli.

  • 03.02.2014
    Workshop COOPERATE FP7

    In Aachen wurde ein Workshop zum EU FP7 Projekt COOPERATE gehalten.

  • 22.01.2014
    Workshop EU FP7 MERLIN

    Prof. Monti und Sara Khayyamim nehmen am Workshop zum EU FP7 project MERLIN teil.

  • 17.01.2014
    5G Workshop in Brüsel

    Prof. Monti und Padraic McKeever nehmen am Workshop "smart grid requirements on communication for 5G" teil.

  • 20.12.2013
    Junqi Liu erhält seinen Doktortitel

    Junqi Liu erhält seinen Doktortitel und darf sich ab sofort "Dr. Liu" nennen.

  • 13.12.2013
    EU Projekt "COOPERATE"

    Prof. Monti und Kanali Togawa reisen nach Brüssel anlässlich des ersten Jahresrückblicks zum "EU Projekt COOPERATE".

  • 09.12.2013
    MVDC Systems

    Prof. Monti reist anlässlich der Jahresbesprechung zum Projekt "Robust stability of MVDC Systems in Ship applications" nach Washington.

  • 03.12.2013
    EU Projekt "FINESCE"

    Prof. Monti, Padraic MC Keever und Michael Diekerhof nehmen an der Generalversammlung zum Projekt "FINESCE" in Malmö teil.

  • 28.11.2013
    EU Projekt "GEYSER"

    Prof. Monti und Marco Cupelli sind anlässlich des KICK OFF's zum Projekt "GEYSER" in Rom.

  • 21.11.2013
  • 20.11.2013
    Energy Meeting

    Prof. Monti läd zur Präsentation zum "Engergy Meeting" von Groningen ein.

  • 12.11.2013
    Erster Rückblick zum EU Projekt "FINESCE"

    Prof. Monti nimmt in Brüssel am ersten Rückblick zum EU Projekt FINESCE teil.

  • 24.10.2013
    Experten aus Irland besuchen ACS.

    Eine Expertengruppe aus Irland besucht ACS um sich ein Bild zum Forschungsverlauf auf dem Gebiet "Smart Grids" zu machen.

  • 17.10.2013
    VDE Task Force

    Prof. Monti und Ivelina Stoyanova fahren zu einer Sitzung von VDE Task Force Smart City in Crystal City nach London.

  • 11.10.2013
    Administration Committee of the IEEE

    In Verona nimmt Prof. Ponci an der Veranstaltung "Administration Committee of the IEEE - Instrumentation and Measurements Society" teil.

  • 08.10.2013
    IEEE ISGT 2013

    Prof. Monti, Ivelina Stoyanova und Christoph Molitor sind  in Copenhagen zur Teilnahme von IEEE ISGT 2013.

    ACS führt insgesamt 5 Präsentationen vor.

  • 01.10.2013
    FINESCE Innovations-Tag

    Prof. Monti nimmt in Malmö am "FINESCE Innovations-Tag" teil.

  • 24.09.2013
    Architecture Board of the Future Internet PPP

    Prof. Monti und Padraic McKeever sind in Brüssel anlässlich der Teilnahme am "Architecture Board of the Future Internet PPP".

  • 20.09.2013
    Steering Board Committee of the Future Internet PPP

    Prof. Monti ist in Paris zur Teilnahme am "Steering Board Committee of the Future Internet PPP".

  • 17.09.2013
    Generalversammlung FINESCE

    Prof. Monti und Padraic McKeever sind zur Generalversammlung von FINESCE in Terni.

  • 13.09.2013
    Vorstandssitzung VDE Kongress.

    Prof. Monti nimmt an der Vorstandssitzung zum nächsten VDE Kongress teil.

  • 11.09.2013
    Vorstandssitzung zum Projekt ProOfGrids

    Marija Stevic nimmt an dem Vorstandssitzung-Meeting zum Projekt ProOfGrids in Trondheim.

  • 03.09.2013
    Future Internet PPP

    Prof. Monti kommt der Campus Einladung als Teil des Future Internet PPP in London nach.

  • 29.08.2013
    EMBIX in Paris

    Prof. Monti und Kanali Togawa besuchen EMBIX in Paris als Teil des Projektes COOPERATE.

  • 10.07.2013
    Workpackage 5 zum EU-Projekt FINESCE

    ACS veranstaltet einen Workshop als Teil des Workpackage 5 zum EU-Project FINESCE.

  • 09.07.2013
    The Architecture Board Meeting of the Future Internet PPP

    Padraic McKeever nimmt am Board Meeting zum Future Internet PPP teil.

  • 05.07.2013
    VDE Task Force Smart City in Frankfurt

    Prof. Monti und Ivelina Stoyanova nehmen an der Veranstaltung zu "VDE Task Force Smart City" in Frankfurt teil.

  • 04.07.2013
    EU-Project FINESCE at Utilinet

    Prof. Monti stellt Utilinet das EU-Projekt" FINESCE" vor. Es wird als beste Präsentation der Konferenz ausgezeichnet.

  • 02.07.2013
    Workshop zu IP Technologien für Utility in Brüssel

    Prof. Monti und Marco Cupelli koordinieren als Teil der Utilinet-Konferenz einen Workshop zu "IP Technologien für Utility in Brüssel.

  • 27.06.2013
    Präsentation von FINESCE am National Research Council in Pisa

    Prof. Monti präsentiert dem National Research Council in Pisa "FINESCE".

  • 20.06.2013
    Grid Monitoring

    Prof. Monti präsentiert ISNCC in Polen die Vorstellung von ACS zu Grid Monitoring.

  • 19.06.2013
    Weilin Li erhält seiner Doktortitel

    Weilin Li erhält seinen Doktortitel und darf sich ab sofort Dr. Li nennen.

  • 04.06.2013
    Hauptversammlung zum EU Project FINESCE in Dublin

    Prof. Monti, Michael Diekerhof und Padraic McKeever nehmen an der Hauptversammlung zum  EU Projekt FINESCE in Dublin teil.

  • 21.05.2013
    ACS hält ein abschließendes Referat zum EU Project FINSENY

    ACS hält ein abschließendes Referat zum EU Project FINSENY. Prof. Monti und Bettina Schaefer nehmen an diesem Meeting teil.

    Unter der Leitung von Prof. Monti führen Mohsen Ferdowsi, Marija Stevic und Junjie Tang die abschließende Demo im ACS Lab durch.

  • 15.05.2013
    VDE Task Force Smart Cities Meeting in Frankfurt

    VDE Task Force Smart Cities Meeting in Frankfurt.

    Prof. Monti und Ivelina Stoyanova nehmen am Meeting zu VDE Task Force Smart Cities in Frankfurt teil.

  • 10.05.2013
    SMARTGREENS (www.smartgreens.org) in Aachen

    Bettina Schäfer hält eine Vorlesung mit dem Titel „ICT for Energy – a European Approach“ auf der SMARTGREENS-Konferenz (www.smartgreens.org) in Aachen.

     

  • 09.05.2013
    Prof. Monti undProf. Ponci nehmen am IEEE I2MTC 2013 in Minneapolis teil

    Prof. Ponci nimmt am "IEEE Instrumentation and Measurement Administration Committee" als Vizepräsidentin der Gesellschaft teil.

    Prof. Monti und Prof. Ponci nehmen am IEEE I2MTC 2013 in Minneapolis teil. Bei dieser Gelegenheit präsentieren sie außerdem zwei Arbeiten.

  • 25.04.2013
    Erste Hauptversammlung zum EU Project COOPERATE

    ACS veranstaltet die erste Hauptversammlung zum EU Projekt COOPERATE.

  • 12.04.2013
    Andrea Benigni verteidigt erfolgreich seine PhD Dissertation

    Andrea Benigni verteidigt erfolgreich seine PhD Dissertation. Er ist der erste PhD Absolvent für ACS.

  • 11.04.2013
    Prof. Monti nimmt an der abschließenden Veranstaltung zum EU Project FINSENY teil

    Prof. Monti nimmt an der abschließenden Veranstaltung zum EU Project FINSENY teil und gibt einen Bericht über den aktuellen Status der Laborarbeit bei ACS.

  • 24.03.2013
    Prof Monti serves as Guest Professor

    Prof Monti fungiert als Gast Professor an der Uni Politecnico di Milano und unterrichtet ein PhD level Kurs zu Grid Integration of Renewable Energy Sources.

  • 19.03.2013
    Kick-off zum EU Projekt FINESCE

    Prof. Monti und Bettina Schaefer nehmen am kick-off zum EU Project FINESCE teil.

    FINESCE ist ein großes Projekt mit 20 Teilnehmern, die seitens derPublic Private Partnership Future Internet gesponsort sind.

    Prof. Monti agiert als Technical Manager.

  • 18.03.2013
    VDE Task Force Smart Cities in Frankfurt

    Prof. Monti und Ivelina Stoyanova nehmen am Meeting zu VDE Task Force Smart Cities in Frankfurt teil.

  • 04.03.2013
    Letzter Workshop zu EU COST Intellicis

    ACS veranstaltet den letzten Workshop zu EU COST Intellicis.

    Prof Monti hält eine Rede.

  • 04.03.2013
    International graduate school on Modeling and Simulation

    ACS veranstaltet "the international graduate school on Modeling and Simulation" organisiert in Zusammenarbeit mit EU Cost Intellicis.

    Prof. Monti hält einen Vortrag über Real Time simulation und Hardware in the Loop

  • 28.02.2013
    Workshop zu Modeling and Simulation of City Quarters

    ACS hält einen Workshop zu Modeling and Simulation of City Quarters seitens des  EU FP7 Projekt COOPERATE.

  • 21.02.2013
    Prof. Ponci besucht Klausurtagung

    Prof. Ponci besucht  die Klausurtagung von IEEE Instrumentation and Measurements als Vizepräsidentin der Gesellschaft.

  • 18.02.2013
    Neue Option zur Zusammenarbeit

    Prof. Monti und Prof. Ponci besuchen die University of South Carolina um neue Optionen zur Zusammenarbeit zu erkundschaften.

  • 06.02.2013
    ACS hält ein Seminar zu IEC61850

    ACS hält ein Seminar zu IEC61850 vorgestellt durch Dipl.-Ing Karlheinz Schwarz.

  • 29.01.2013
    Smart Grid Summit in Berlin

    Prof. Monti nimmt am Gipfeltreffen zu Smart Grid Summit in Berlin teil.

    Während des zweiten Tages wird  eine Übersicht der Arbeit Future Energy for City Quarters erstellt.

  • 15.01.2013
    Prof. Monti und Ivelina Stoyanova nehmen am VDE Meeting teil

    Prof. Monti sowie Ivelina Stoyanova nehmen am Meeting Task Force of the VDE dedicated to Smart Cities teil. Hierbei wurde Prof. Monti offiziell als Präsident des Task Force ernannt.

  • 08.01.2013
    Forschungscampus

    Prof. Monti nimmt anlässlich der "2 Forschungscamus" an den RWTH events teil.

    Prof. Monti ist "Co-Direktor" des  "Forschungscampus" Energie Netze der Zukunft (Future Energy Networks)

  •  
    NRG-5 Kick-off Meeting in Rom

    Das 5G-PPP Phase 2 Projekt NRG-5 hat das Kick-Off Meeting in Rom gehalten. Gianluca Lipari hat für ACS teilgenommen. Das NRG-5 Projekt zielt darauf ab, zur 5G PPP/5G Initiativforschung und zu Entwicklungsaktivitäten beizutragen, durch Lieferung eines neuarigen 5G-PPP konformen, dezentralisierten, sicheren und elastischen Frameworks, mit hoher Verfügbarkeit und der Fähigkeit, multihomed, statisch oder beweglich, hardwaregebundene (smart energy) Geräte, Edge-Computing-Ressourcen und elastisch virtualisierte Dienste über Kommunikations- und Energieversorger-Infrastrukturen homogen zu modellieren und virtualisieren.

     

    https://5g-ppp.eu/NRG-5/