Multi-Agenten basierte Reichweitenvorhersage und Energieoptimierung für Elektrofahrzeuge

    Beschreibung Urheberrecht: RWTH Aachen

Obwohl sie eine wichtige Rolle für eine CO2-neutrale Umwelt spielen, ist die Akzeptanz von Elektrofahrzeugen im Vergleich zu ihren benzinbetriebenen Gegenstücken noch sehr gering. Dies liegt vor allem an dem höheren Preis in Kombination mit der Einschränkung der Reichweite. Ein Ansatz, um diese Probleme zu lösen, besteht darin, effizientere Batterien zu entwickeln, die mehr Energie speichern können bei gleichzeitiger Reduzierung von Größe und Kosten. Ein anderer Ansatz, der in dieser Arbeit gezeigt wird, ist es, die vorhandene Energie am besten nutzen. Zu diesem Zweck wird ein intelligentes Vorhersage- und Energiemanagement-System (EMS) zur Installation an Bord entwickelt.

Weitere Informationen finden Sie auf der englischen Projektseite.

 
cARMa
 

Dieses Video ist lizensiert unter der Creative Commons Attribution-NonCommercial 4.0 International License.