Ein Prüfstand für Niederspannungs-Microgrids

  Urheberrecht: RWTH Aachen

Heutzutage wird die Übertragung und Verteilung elektrischer Energie hauptsächlich mittels Dreiphasen Wechselstrom Technologie bewerkstelligt. Gleichzeitig sind mehr und mehr elektrische Lasten, wie sie in Wohngebäuden und kommerziellen Gebäuden zu finden sind, über leistungselektronische Wandler angebunden und viele erneuerbare Energiequellen an Wohngebäuden sind direkt an der Niederspannungsebene angeschlossen. Durch diese Veränderungen wird Niederspannungs-Gleichstrom Verteilung zunehmend interessanter.

Weitere Informationen finden Sie auf der englischen Projektseite.

  Urheberrecht: RWTH Aachen