Energy Flexibility Management and Optimization

 

Gruppenleiter: Gianluca Lipari

 

CoordiNet

Großangelegte Demonstration innovativer Systemdienstleistungen durch Lastmanagement, Speicherung und dezentraler Erzeugung kleinerer EE-Anlagen

CoordiNet ist ein EU- Projekt (H2020), das zeigen soll, wie Verteilnetzbetreiber (DSOs) und Übertragungsnetzbetreiber (TSOs) Prozesse koordinieren sollen, um Systemdienstleistungen im Stromnetz zuverlässig und effizient zu beschaffen. Die groß angelegte Implementierung von "TSO-DSO-Consumer"-Demonstrationen bezieht Marktteilnehmer und Endverbraucher ein. Die gesamte Wertschöpfungskette der TSO-DSO-Marktteilnehmer bildet das Rückgrat des Projekts in drei Demonstrationsmakrogebieten (Spanien, Schweden, Griechenland), wobei die zehn Demonstrationspilotprojekte sehr unterschiedliche Bedingungen im Hinblick auf das Netz, das Klima, die Last und Erzeugung abdecken. Mehr

 

SHAR-Q

The SHAR-Q project will establish a peer-to peer (P2P) interoperability network to connect neighborhooding systems of distributed energy resources (DERs) - including Renewable Energy Sources (RESs), Energy Storage (ES) and e-vehicles (EVs) - in a collaborative framework that optimizes the DERs deployment in the grid. More