Rizqy Averous und Marco Stieneker nehmen an der sechsten Auflage der internationalen Konferenz TORQUE 2016 in München teil

05.10.2016

Rizqy Averous und Marco Stieneker nehmen an der sechsten Auflage der internationalen Konferenz TORQUE 2016 in München teil. In einer der Poster Sessions stellt Rizqy Averous seine Ergebnisse aus der Zussamenarbeit mit dem Institute for Automation of Complex Power Systems (ACS) des E.ON Energy Research Centers RWTH Aachen University und der Siemens AG vor. Der Titel der Veröffentlichung lautet "Performance tests of a power-electronics converter for multi-megawatt wind turbines using a grid emulator".