University of Western Ontario - WindEEE Research Institute

  WindEEE Urheberrecht: E.ON ERC

Das “Wind Engineering, Energy and Environment Research Institute” (WindEEE RI) wurde im Jahr 2011 gegründet. „Western University“ ist eine international anerkannte und führende Universität in Wind Ingenieurwesen. Die dreidimensionale Prüfkammer, der WindEEE Dome, ist die Erste weltweit. Die Forschungsfelder am WindEEE liegen in Ingenieurwissenschaften, Energie und Umwelt (engl. Engineering, Energy, Environment (EEE)). Nicht-synoptische Windsysteme an Gebäuden und Strukturen, die Optimierung von Windparks und Wind Turbinen, die physikalische Modellbildung von fließenden sowie unebenen Oberflächen, städtische Überdachungen, komplexe Topographie und Forstwirtschaft, die äußere und innere Luftqualität, und wind-getriebener Regen oder Schnee sind Forschungsthemen am WindEEE Institut.

 
Institut der RWTH Aachen Forschungseinrichtung der Partneruniversität Mögliche Forschungsgebiete
FCN - E.ON ERC Ivey Business School Energie, Nichtmarktstrategie, Stakeholder Management, internationale Anlagestrategie
PGS - E.ON ERC Department of Electrical and Computer Engineering Flexibles Wechselstromübertragungssystem (FACTS); Netzintegration von PV-Solar- und Windenergieanlagen; HVDC-Übertragung und Stabilität des Stromsystems