Norwegian University of Science and Technology - Centre for Renewable Energy

  SFFE Urheberrecht: E.ON ERC

Die „Norwegian University of Science and Technology“ (NTNU) ist die größte Institution in Norwegen für eine Ingenieurausbildung. Die Universität bietet einen umfangreichen akademischen Lehrplan, welcher Bachelor- und Masterstudiengänge umfasst. Das „Centre for Sustainable Energy Studies“ (CenSES) wurde im Jahr 2011 gegründet. CenSes ist eine Forschungseinrichtung für nationale Forschung zu erneuerbaren Energien, einschließlich politischer Strategien, Energiesystemen und -märkten sowie Innovations- und Szenarioentwicklung. Das Ziel, umweltfreundliche Energie zu entwickeln, wird von nationalen und internationalen Forschern sowie von staatlichen und privaten Entscheidungsträgern unterstützt.

 
Institut der RWTH Aachen Forschungseinrichtung der Partneruniversität Mögliche Forschungsgebiete
ACS - E.ON ERC Faculty of Information Technology and Electrical Engineering - Department of Engineering Cybernetics Smart Grid: Modellierung und Stabilitätsanalyse von Leistungselektronik-Systemen, erneuerbare Energien: Netzintegration erneuerbarer Energiequellen durch Leistungselektronik-Kopplung, nachhaltige Energieversorgung: Entwicklungsprojekte in Entwicklungsländern
Department of Electric Power Engineering

Zuverlässigkeits- und risikoorientierte Stromversorgungs- und Planungspraktiken, probabilistische Methoden für die Stromversorgungsanalyse, Zuverlässigkeitsorientierte Bewertung von Smart-Grid-Herausforderungen und Realisierung, Wirkung der Zuverlässigkeit des Schutzsystems auf die Zuverlässigkeit des Systems

EBC - E.ON ERC Department of Energy and Process Engineering - Energy and Indoor Environments Energieverbrauch und Versorgung, Gebäudeautomation, Innenraumumgebung, Lüftungstechnik
FCN - E.ON ERC Department of Industrial Economics and Technology Management Corporate Finance, Corporate Social Responsibility, Energiewirtschaft, Unternehmertum und Innovation, Gesundheit, Umwelt und Sicherheit, Industrieökonomie, Internationales Marketing und Internationalisierung, Logistik- und Einkaufsmanagement, Betriebsanalyse, Organisationsentwicklung, Projektmanagement
PGS - E.ON ERC Department of Electric Power Engineering - Power Apparatus Dämmstoffe, Analyse von Spannungen, Bauteilentwürfe, smartgrid

Department of Electric Power Engineering - High-voltage Equipment, Wind Power

Elektrische Maschinen mit Schwerpunkt auf Wasserkraft-Generatoren und Windkraftgeneratoren, Unterwasser-Stromversorgung Modellierung (elektrische Heizung von Durchflusslinien), elektromagnetische Analyse und Design (FEM-Analyse)

Department of Electric Power Engineering - Circuit Breakers, Test Equipment

Stromunterbrechung bei Hochspannungs-Leistungsschaltern (Vakuum- und Gasleitungsautomaten), neue Technologien zur Stromunterbrechung und Begrenzung in Stromnetzen, Diagnose- und Zustandsbewertung von Leistungsschaltern, Hochspannungspulstechnik, Hochspannungs- und Hochstromprüfung, Messtechnik

Department of Electric Power Engineering - Faculty of Information Technology and Electrical Engineering

Computersimulationen und Modellierung von Stromversorgungen, einschließlich elektrischer Modellierung von Transformatoren und Kabeln; Entwicklung von Simulationswerkzeugen, Stromversorgungsschutz und verteilte Erzeugung, Leistungstransformator; Modellierung, Belastungen, Auswirkungen des Blitzes auf elektrische Energiesysteme, einschließlich Blitz induzierte Effekte und Messungen von Transienten
GGE Department of Geoscience and Petroleum Verbesserte Kartierung und Überwachung von Kohlenwasserstoffreservoirs