University of Leicester

  University of Leicester Urheberrecht: E.ON ERC

Die Universität von Leicester, gegründet 1921, ist eine der weltweit führenden forschungsintensiven Universitäten. Durch ihre hervorragende Forschung und ihr Fokus auf Innovationen zählt Leicester zur Elite. Die vier Forschungsinstitute für Kultur- und Medienwirtschaft, Raum- und Erdbeobachtung, Struktur- und Chemiebiologie und Präzisionsmedizin spielen eine fundamentale Rolle und ermöglichen eine forschungsorientierte Lehre. Die Universität bietet auch Bildung und Forschung in Psychologie, Medizin, Ingenieurwesen, Biowissenschaften, Wissenschaft, Kunst und Geisteswissenschaften und Sozialwissenschaften an.

 
Institut der RWTH Aachen Forschungseinrichtung der Partneruniversität Mögliche Forschungsgebiete