FISMEP Projektstart

01.12.2017

Das EU-Projekt "FISMEP - FIWARE for Smart Energy Platform" ist gestartet. Es baut auf dem vorherigen EU-Projekt "FINESCE" auf und erweitert dessen Plattformkonzept, mit dem Ziel, noch flexiblere Energiesysteme zu gewährleisten. Das Projekt wird von der RWTH Aachen koordiniert und läuft in Zusammenarbeit mit sieben Forschungs- und Industriepartnern in Deutschland, Schweden und Rumänien. Der deutsche Feldtest wird vom ACS in enger Zusammenarbeit mit Forschungscampus Flexible Elektrische Netze FEN geleitet. Weitere Informationen sind unter dem Link zu finden.