LuftKonVerTeR Kick-Off-Treffen

07.01.2019
  Logo Urheberrecht: EBC

Das vom BMWi geförderte Forschungsproje​kt LuftKonVerTeR (FKZ 03ET1606) schließt inhaltlich nahtlos an das BMWi-Projekt EnEff:Luft (FKZ 03ET1223) an. In einem nun erweiterten Konsortium, das nicht mehr nur aus dem Hermann-Rietschel-Institut der TU Berlin und des EBC besteht, sondern um die beiden Industrieunternehmen TROX GmbH und LAVAIR Klimatchenik AG gewachsen ist widmen sich die Wissenschaftler und Entwickler der weiteren Optimeirung von RLT-Anlagen und Luftkanalnetzen, diesmal stark unter dem Aspekt des Teillastbetriebs. Die Digitalisierung der Anlagen soll in dem neuen Projekt ebenfalls vorangetrieben werden.