Person

Dr. Ing.

Milica Bogdanovic

Adresse

 

Dr.-Ing. Milica Bogdanovic war von November 2016 bis August 2023 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Automation komplexer Energiesysteme beschäftigt. Nach ihrer Projektarbeit im H2020-Projekt InterFlex, in dem sie sich mit der modellprädiktiven Regelung von Microgrids beschäftigte, übernahm Frau Milica Bogdanovic die Position im ALigN-Projekt, in dem sie an EMS-Systemen für Elektrofahrzeuge arbeitete. Im InFIS-Projekt arbeitete sie hauptsächlich an der Entwicklung von Echtzeitsimulationen und unterstützte die PHiL-Testbänke der jeweiligen Partner.

Während ihrer Zeit am ACS war Dr.-Ing. Milica Bogdanovic für die Abwicklung der beiden vom Institut angebotenen Seminare verantwortlich, wobei sie sich insbesondere mit neuen, digitalen Inhalten und der Betreuung der Studierenden befasste.

Im Rahmen ihrer Dissertation beschäftigte sich Frau Dr.-Ing. Milica Bogdanovic mit der Analyse und Entwicklung von Methoden zur Partitionierung von verteilten Echtzeitsimulationen von Verteilnetzen und verteidigte ihre Dissertation am 28.02.2023 erfolgreich.

 

Socials