Energy Flexibility Management and Optimization

 

Teamleiter: Gianluca Lipari

 

Forschungsprojekte des Teams

 

FLOW

Das Projekt FLOW läuft über 4 Jahre und startete im Juli 2022. FLOW zielt darauf ab, replizierbare und nutzerorientierte Produkte, Konzepte und Mechanismen für die Bedürfnisse aller an der Elektromobilität beteiligten Akteure bereitzustellen: Betreiber von Stromverteilungssystemen, Betreiber von Ladestationen, Anbieter von Mobilitätsdienstleistungen, Infrastrukturhersteller und Endnutzer. Dieses Projekt ist eine gemeinsame Initiative von 30 europäischen Partnern, darunter Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Verbände aus 9 verschiedenen Ländern. Mehr

 

Sustain2

Das Projekt Sustain2 setzt die Entwicklungen aus dem vorangegangenen Projekt Sustain fort. Der Schwerpunkt in Sustain1 war die robuste Optimierung von Quartiersenergiesystemen und Energiemanagementsysteme im Quartier, sowie die Entwicklung einer Cloud-Demonstrationsplattform, welche die Möglichkeit bietet eine große Anzahl von Energie- und Gebäudedaten zu erfassen, zu speichern und zu visualisieren. Mehr

 

MoMeWEC

MoMeWEC bietet eine kompakte Lösung für große Ladeparks für Elektrofahrzeuge (EV) basierend auf modularen multilevel-Umrichter und induktiven Ladetechnologien. Mehr

 

CoordiNet

Großangelegte Demonstration innovativer Systemdienstleistungen durch Lastmanagement, Speicherung und dezentraler Erzeugung kleinerer EE-Anlagen

CoordiNet ist ein EU- Projekt (H2020), das zeigen soll, wie Verteilnetzbetreiber (DSOs) und Übertragungsnetzbetreiber (TSOs) Prozesse koordinieren sollen, um Systemdienstleistungen im Stromnetz zuverlässig und effizient zu beschaffen. Die groß angelegte Implementierung von "TSO-DSO-Consumer"-Demonstrationen bezieht Marktteilnehmer und Endverbraucher ein. Die gesamte Wertschöpfungskette der TSO-DSO-Marktteilnehmer bildet das Rückgrat des Projekts in drei Demonstrationsmakrogebieten (Spanien, Schweden, Griechenland), wobei die zehn Demonstrationspilotprojekte sehr unterschiedliche Bedingungen im Hinblick auf das Netz, das Klima, die Last und Erzeugung abdecken. Mehr